Juniorinnen U15    

Nicht nur in der Schule, sondern auch beim Fußball können Leistungsnachweise zum Aufzeigen des Erlernten erarbeitet werden.

Deshalb trafen sich unter ersichtlicher Anspannung und Nervosität am 11.07.2009 die U13 Juniorinnen, um auf dem Sportgelände des SV Schwaig das DFB-Fußballabzeichen abzulegen.

Das DFB-Fußballabzeichen gliedert sich in 5 Leistungsabschnitte. Im ersten Leistungsteil ist ein Laufparcours mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen, wie Dribblings um Stangen und temporäre Elemente, zu absolvieren. Die jeweils beste Zeit aus 2 Versuchen wird dabei gewertet. An der zweiten Station werden die Anzahl der Treffer gegen eine Prellwand innerhalb von 30 Sekunden gezählt und in Punkte umgewandelt. Dass man nicht nur mit dem Fuß Tore erzielen kann, konnten die U13 Juniorinnen an der dritten Station beweißen. Hierbei mussten jeweils 2 Kopfbälle mittels Zuwurf des Trainers in festgelegte Quadranten im Kleinfeldtor platziert werden. In den letzten beiden Stationen steht die Schusstechnik im Vordergrund. An der Station 4 war ein Zielquadrant direkt aus 15 Meter Entfernung zu treffen und im letzten Leistungsteil der Torschuss auf ein Großfeldtor, dass in sechs mit unterschiedlichen Punkten versehenen Bereiche aufgeteilt wurde. An den beiden letzten Stationen standen jeweils 4 bzw. 3 Bälle zur Verfügung. An allen Leistungsabschnitten konnten jeweils max. 60 Punkte erzielt werden. Bronze-, Silber- und Gold erreichte man mit mindestens 130, 180 bzw. 230 Punkten.

Die Auswertung zeigte, dass sich unsere U13 Juniorinnen in der vergangenen Saison durch Ausdauer und Fleiß weiter verbessert haben. So konnten 6  Bronze-, 10 Silber- und 4 Goldmedaillen ausgewiesen werden. Zur Dokumentation überreichten die Trainer die jeweilig mit erzielten Punkten versehene DFB-Urkunde und Anstecknadeln mit dem LOGO des DFB-Fußballabzeichens.

Für die großartige Leistung einen herzlichen Glückwunsch von Seiten der Trainer. Das Ergebnis zeigt, dass wir beim SV Schwaig auf einen guten Weg sind, den Mädchenfußball weiter im Verein zu festigen und auszubauen.


Trainer U13 Juniorinnen