Juniorinnen U15    

Verdiente Niederlage gegen den Tabellenführer


Heuchling 11.05.2016

Im Vorfeld
Genau 14 Tage nach unserem starken, aber überraschenden Sieg gegen den Tabellenführer, trafen wir heute im dritten von insgesamt vier Spielen erneut auf den SK Heuchling.


Zum Spiel
In den ersten Minuten des Spiels konnten wir die eine oder andere Offensivaktion starten und schnell wurde klar, wenn wir den Gegner unter Druck setzen würden, hier heute wieder was gehen würde. Leider gelang uns das im weiteren Verlauf des Spiels überhaupt nicht.
Wir gerieten defensiv ordentlich in die Bredouille und Heuchling erspielte sich Chancen über Chancen. Doch entweder das Aluminium oder unsere glänzend aufgelegte Sophie verhinderte einen Gegentreffer. Mit einem glücklichen Unentschieden ging es in die Pause.
In der zweiten Halbzeit sah das Geschehen nicht anders aus. Mit einem starken Defensivverhalten hielten wir lange das 0:0, offensiv ging bei uns jedoch gar nichts.
Und so kam es wie es kommen musste. Nach einer leicht zweifelhaften Offensivaktion, bei der sich die gegnerische Stürmerin mit vollem Einsatz im Strafraum in den Ball warf, erzielte Heuchling das 1:0. Kurze Zeit später gelang ihnen nach einer wenig konsequenten Klärung unsererseits das 2:0. Doch wir hielten weiter dagegen und konnten jetzt sogar die eine oder andere Offensivaktion starten. Erfolgreich waren diese leider nicht und so blieb es bei einer letztendlich verdienten Niederlage.

Fazit: Auch wenn es nicht immer einfach ist, muss man akzeptieren, wenn ein Gegner besser ist. Heuchling war am heutigen Tag, vor allem offensiv sehr stark und es gelang uns in den seltensten Fällen ihren Spielaufbau zu stoppen. Um den Gegner zu ärgern müssen schon einige Dinge zusammenpassen und dennoch freuen wir uns auf unser viertes Spiel Mitte Juni.
P.S.: Leider hatten wir in der zweiten Hälfte auch einen verletzungsbedingten Ausfall durch einen zu ungestümen Einsatz einer Gegenspielerin zu beklagen. Gute Besserung, Amelie!



Ausblick
Unser nächstes Spiel findet am Trainingsdienstag, den 31.05.2015 zu Hause gegen den TSV Brand II statt. Anstoß ist 18:30 Uhr!

Aufstellung SV Schwaig:
Nina “Nani”, Laura, Sophie, Julia, Chrissi, Tarita, Amelie, Nadine, Emelie, Melissa