Fußball Juniorinnen    

Wie schon in den vergangenen Jahren, führte unser Saisonabschluss der Fußballjuniorinnen von der U11 bis zur U15 des SV Schwaig ins Fränkische Seenland zum Kreisjugendringgelände am Igelbachsee.

Angemeldet waren diesmal 58 Kinder und Eltern, die sich im Haus und auf dem Zeltplatz niederließen.

Nachdem alle Zelte aufgebaut, ausgepackt und die Unterkünfte bezogen waren, konnten wir unseren ersten Grillabend entspannt angehen, der mit milden Temperaturen nicht nur auf dem Gelände befindlichen Fußballplatz den Kindern ein optimales Vergnügen bereitete, sondern auch die mitgereisten Eltern zu angeregten Gesprächen einlud.

Am nächsten Morgen, gleich nach einem ausgiebigen Frühstück teilten sich die Kinder und Eltern in eine Kletter- und Barfußgruppe. Die Kletterer begaben sich in den Klettergarten nach Enderndorf, was bei dem windigen, böigen Wetter als zusätzlich Hürde nicht einfach zu bewältigen war. Dies zeigte sich vor allem bei der Seeüberfahrt, da der Wind den einen oder anderen auf dem offenen Gelände in seiner Geschwindigkeit hemmte. Mit diesen Problemen hatte die Barfußgruppe in ihrem einstündigen Fußweg weniger zu kämpfen. Dafür aber mit dem Schlamm bis auf Kniehöhe, der sehr vielen Kindern und Eltern sichtlich Spass bereitete und sie anregte sich im Gesicht „Tarnstreifen“ aus Schlamm frei nach Indianar Jones aufzutragen.

Erschöpft aber ausgelassen wurden beim Mittagessen die gemachten Erfahrungen beider Gruppen ausgetauscht und so manche Ungeschicklichkeit nochmals in aller Ausführlichkeit nacherzählt.

Der Samstagnachmittag stand dann zur freien Verfügung, was zum Schwimmen, Fußballspielen, aber auch zum Relaxen in der Sonne ausgiebig genutzt wurde.

Nach dem vielfältigen Abendessen verursachte das bereits traditionelle „Blödel-Wichteln“ der Eltern einige Neugierde in Form von kreativen Verpackungen. Nachdem alle Wichtelgeschenke durch Würfeln verteilt waren, hieß es den erhaltenen Gegenstand der Gruppe vorzustellen und anzupreisen. Der Renner in diesem Jahr war eindeutig der Wackeldackel und der Gockelhahn.

Wie alle Jahre erwies sich der Aufenthalt am Igelbachsee recht kurzweilig, so war am Sonntag nach einem ausgiebigen Frühstücksbrunch bereits das Aufräumen angesagt.

Ein besonderer Dank gilt dem Vorbereitungsteam, dass alle kulinarischen Bedürfnisse zu befriedigen wusste. Aber auch dem professionellen Grillteam, das es immer schaffte ein gemeinsames Essen zu ermöglichen. Nicht zuletzt den vielen fleißigen Helfern, die den Ausflug der Fußballjuniorinnen von der U11 bis U15 zu einer gelungenen, harmonischen Veranstaltung verhalf.

Also, Mädels in näherer und weiterer Umgebung, wir würden uns sehr freuen, wenn wir eure Neugier geweckt haben und wir euch bei uns bald begrüßen dürfen. Wollt ihr euch über die Trainingszeiten und Ansprechpartner informieren, und noch mehr über die Mannschaften wissen, dann rein ins Internet unter www.sv-schwaig.de.

Im Übrigen findet auch in den Ferien ein Training für alle Juniorinnen immer dienstags von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr statt.